Straf-Rechtsschutz für Interim Manager

Unsere Schadenerfahrung zeigt: Es ist leicht - insbesondere als Führungskraft - ins Fadenkreuz staatsanwaltschaftlicher Ermittlung zu geraten. Ein Anfangsverdacht ist schnell geschaffen. Sie brauchen dann einen erfahrenen Rechtsbeistand der Ihnen hilft, mit dieser Situation umzugehen. Sie müssen dessen Kosten auch dann tragen, wenn das Verfahren gegen Sie eingestellt wird.
 
Bei Straf- und Ordnungswidrigkeiten werden für Sie die Kosten für Ihre professionelle Strafverteidigung getragen. Sogar bei Vorsatzvorwurf werden Ihre Kosten – solange keine Verurteilung deswegen erfolgt ist - übernommen. Auch für Honorarvereinbarungen mit Ihren Anwälten und bei Sachverständigen gilt: ROLAND trägt in jeder Phase die Kosten – auch über die gesetzlichen Gebühren hinaus.
 
Eine Straf-Rechtsschutz zählt zu den wichtigen Versicherungen für Manager.

Von der Steuer absetzbar: Prämien gelten steuerlich als Betriebsausgaben.

weitere Infos zur Straf-Rechtsschutzversicherung

 

Button-Interim-SRS-Antrag

footer2